Autor: Timo Schirmacher (Seite 1 von 2)

Matthias Feldmann ab sofort Trainer der 2. Herren bei Holsatia im EMTV

Nur wenige Tage nach dem Abgang des bisherigen Trainers, konnte der Vorstand um Detlef Meyer Matthias als neuen Trainer verkünden.

Der 34 jährige spielte als Jugendlicher bereits bei Holsatia und war bis vor kurzem noch Spieler der 2. Herren.
Matthias wird bis zum Sommer von den Vorständen Detlef Meyer (Trainer Senioren) und Timo Schirmacher (Trainer 2. A-Jugend) unterstützt.
Mit Björn Hilprecht bleibt auch der bisherige Co-Trainer weiter an Board.

Wir freuen uns, dass wir den Posten schnell mit einem motivierten Trainer besetzten konnten. Die 2. Herren sind ein wichtiger Unterbau für die Ligamannschaft und der Startpunkt für die alte A-Jugend.

Vorstand setzt deutliches Zeichen für weitere Zusammenarbeit mit Thorben Pingel

Der Vorstand und der aktuelle Trainerstab wünschen sich eine weitere Zusammenarbeit – über den 30.06.2020 hinaus. Hierbei ist beiden Seiten wichtig langfristig zu planen. Die Stellung der Mannschaft im Verein, in der Stadt und im Kreis Pinneberg soll dabei weiter verbessert und vorangetrieben werden. Das Ziel ist es, in den nächsten drei Jahren in die Bezirksliga aufzusteigen und Holsatia als Aushängeschild für den Herrenfußball in Elmshorn zu machen.

Die Zusammenarbeit wird mit sofortiger Wirkung bis zum 30.06.2022 verlängert. Die Vereinbarung verlängert sich automatisch bis zum 30.06.2023, wenn der Aufstieg in die Bezirksliga erreicht ist.

Ehrungen für 60 Jährige Mitgliedschaft

Jürgen Kawalek (links) und Helge Wienert (rechts), sind heute im Rahmen des EMTV-Neujahresempfangs für ihre 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt wurden. Beide sind auch weiterhin als aktive Schiedsrichter im Jugend und Altherrenbereich für Holsatia tätig. Jürgen sogar auch als Assistent in der Bezirksliga Herren.

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen und Helge und vielen danken für euren langjährigen und vorbildlichen Einsatz.

Große Ehre für unseren Schiedsrichterobmann

Unser Schiedsrichterobmann Axel Kahl hat vom BSA Pinneberg gleich zwei Auszeichnungen verliehen bekommen.

Zum Einen erhielt Axel die Auszeichnung für die meisten Spiele als Schiedsrichter im Jahre 2019.

Zum Anderen wurde er auch als Schiedsrichter Obmann des Jahres 2019 geehrt.

Herzlichen Glückwunsch Axel zu dieser tollen Leistung und großen Dank an deine engagierte Leistung.

12. Elmshorner Eisstockschießen 2019

Am 20.11.2019 trat das Team “Die Holle-Löwen” um Coach Joachim bei dem 12. Elmshorner Eisstockschießen 2019 an. Mit Sönke begrüßen wir ein neues Gesicht in der Eisstock-Familie. Leider mussten wir auch kurzfristig auf unsere Kapitänin Tanja verzichten, doch mit Markus fanden wir einen mind. genauso guten Ersatz.

Am Ende belegten wir einen soliden 3. Platz. Allerdings verpassten wir im letzten Spiel zu punkten, sodass am Ende 0,5 Punkte zum Vorrundensieg fehlten.

Dennoch waren alle Teammitglieder mit Eifer und viel Freude dabei. Im nächsten Jahr werden wir dann wieder angreifen.

18 – Jan
60 – Sönke
19 – Markus
07 – Timo
Coach Joachim

« Ältere Beiträge
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.