Holsatia will den jungen Menschen nicht nur das Fußballspielen beibringen. Kindern und Jugendlichen werden im Verein immer auch Werte vermittelt. Fußballspielen ermöglicht Bewegung, fördert Kreativität, soziales Verhalten und Teamgeist. Es ist ein Spiel das trotz des immer vielfältiger werdenden Freizeitangebotes einen großen Reiz auf Kinder und Jugendliche ausübt. Deshalb ist es umso wichtiger, dass wir für unsere Kinder und Jugendlichen die entsprechenden Bedingungen schaffen. Durch Gemeinschaft und sportliche Erfolgserlebnisse – aber auch Niederlagen – können die Kinder und Jugendlichen positiv in ihrer individuellen Entwicklung beeinflusst werden.

Verantwortlich für die Vermittlung dieser Werte sind neben den jeweiligen Jugendtrainern und Eltern auch alle Mitglieder unseres Vereins.

Nicht nur der Aufbau einer Jugendabteilung, sondern auch die kontinuierliche und zuverlässige Arbeit mit den Juniorenfußballerinnen und –fußballer ist ein zeitintensiver Prozess und sollte ohne wenn und aber unterstützt werden, denn

Jugendspieler sind die Zukunft jedes Fußballvereins!

Wir sind stolz auf unsere herausragende Jugendarbeit und freuen uns, dass wir zurzeit Jugendmannschaften in allen Jahrgängen von 2013 bis 2001, sowie eine Ballsportorientierung stellen können.