Weihnachtsfeier Holsatia Jahrgang 2002 – Bubble Soccer Football lässt grüßen

13. Dezember 2016

Mal was ganz anderes und einen komplett neuen Spaßfaktor hatte das Event der Gesamtmannschaft U 15 – C Junioren für die diesjährige Weihnachtsfeier 2016 mit sich gebracht.

Die Offiziellen ließen am vergangenen 3. Advent ihre rund 45 Spieler und zum Teil sich selbst im wahrsten Sinne des Wortes zum Jahresabschluss mal so richtig rollen!

In der eigenen großen EMTV Vereinshalle am Koppeldamm wurde der Anbieter „Bubble Football Germany“ gebucht. Der Anbieter ist bundesweit durch ein gutes Netz an Standorten verfügbar. Uns betreute in diesem Fall sehr professionell und mit toller Kommunikation im Vorwege der Standort Hamburg mit dem verantwortlichen Ansprechpartner Maik.

Internetauftritt: http://www.bubblefootballgermany.com/

Mit großen aufblasbaren Luftbällen, die man einfach durch eine Aufsetzt- und Festschnalltechnik überzieht, ging es in ein internes Turnier.

Schon nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass heute nicht das sportliche Leistungsbild und auch weniger der Torerfolg seiner Mannschaft im Vordergrund stand, sondern das Prinzip „Last Man Standing“ bzw. den Gegenspieler umzuhauen. Es sei hier jedoch zu betonen, dass das Umhauen heute bei dieser Ummantelung zu keiner Verletzung führen konnte – im Gegenteil, weil die Teilnehmer nach dem Zweikampf und dem gegenseitigen Rammen zum Teil wie Flummies sich unfreiwillig von der Spielszene verabschiedeten, konnte man sich das Lachen nicht verkneifen!

Durch ein tolles Buffet aus der Elternschaft wurde die interne Feier abgerundet.

Für die Fußballmannschaft ging somit stilvoll ein sportlich erfolgreiches und aufregendes Kalenderjahr 2016 zu Ende. Während der Feiertage werden die Spieler pausieren um sich dann den sportlichen Herausforderungen in 2017 mit Freude und Gier zu stellen.

Unser Team 1 erwartet am 08.01. bereits die erreichten Futsal-Meisterschaften – auch im Pokal ist das Team weiter vertreten und tritt in der 4. Runde gegen den SC Condor an. Ab Mitte Februar startet das Team dann in die Rückrunde der Landesliga.

Unser Team 2 wappnet sich nach einer aufreibenden Saison in der Bezirksliga für die Frühjahrsrunde. Durch eine gezielte Vorbereitung und einiger Freundschaftsspiele arbeitet das Team daran in der Bezirksliga wieder Stabilität zu erreichen. Ein Zwischenstopp im Bereich der Kreisklasse scheint umgänglich.

Unser Team 3 mit weiteren Jungs mit Spaß am Fußball und Neuzugängen arbeitet im Trainingsbetrieb und in Freundschaftsspielen daran Kandidaten für die gemeldeten Teams zu werden.

Wir sind zurzeit auf der Suche nach talentierten Spielern sowie nach geeigneter Unterstützung für das Trainerteam Thomas Ohls und Bent Vieth. Insbesondere für unser Team 1 in der hochwertigen Landesliga (Top 20 Hamburg, Kreis Pinneberg, …) sucht das Trainerteam dringend nach Spielern mit Leistungsorientierung.

Internetauftritt mit Kontaktmöglichkeiten Holsatia 2002: http://holsatia2002.jimdo.com/